Einsatz und Ausbildung

Unsere Hunde können in folgenden Suchbereichen eingesetzt werden:

  • Geldsuche
    für Privatpersonen, Erben, Nachlassverwalter, Behörden und Organisationen, national und international

  • Personen- und Vermisstensuche
    im Bereich der Trümmersuche und Flächensuche (Rettungshunde) sowie Suche von kranken, verwirrten oder verletzten Personen, national und international
     

  • Fährtensuche
    für die Suche von Tathergang und Indizien zur strafrechtlichen Verwendung oder im sportlichen Bereich, Personen, Individualgeruch

      für Bundesämter/Umweltschutz und Natur,

      national und international

Wir setzen unsere Hunde in ganz Europa und Südamerika ein. Weitere Länder auf Anfrage.

 

Alle Hundeführer sprechen fließend Englisch, alle Hunde sind flugerfahren. Wir arbeiten sowohl in Doppel- wie auch Einzelteams, je nach Umfang der Einsatzanfrage oder auch entsprechend des Budgets.

 

Für konkrete Anfragen rufen Sie uns an oder schicken Sie uns auch gern eine Mail:

SAB_8400_edited.jpg
Telefonsymbol Website.png